23. Trade Fair Markt in Accra

Unter dem Motto „Made in Ghana, Globally Accepted“ findet in Accra der 23. Trade Fair Markt statt. Universal Wonderful Street Academy nimmt daran mit einem ShaDi Stand teil, und das 12 Tage lang.
Der erste Trade Fair Markt war 1971. Auf dem Trade Fair Markt sollen lokale Unternehmen die Chance haben, bekannter zu werden. Und internationale Unternehmen, die in Ghana Fuß fassen sollen oder wollen, können auch kommen. Es finden auch Seminare zum Thema Business statt.
Globally Accepted bedeutet, dass die lokalen Produkte international bekannt und anerkannt werden, also einen internationen Namen bekommen.
Die Universal Wonderful Street Academy nimmt an dem Trade Fair Markt teil, um einerseits neue Kontakte für die Schüler/innen zu knüpfen und um die in den Workshops selbst hergestellten Sachen zu verkaufen.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.